Diverse interressante Themen

Permanent Make-up - Lidstrich

Lidstrich ausbessern

Kein Stress mehr mit dem Lidstrich

Nicht jeder Frau gelingt morgens in aller Frühe der perfekte Lidstrich, denn für diesen benötigen Frauen eine ruhige Hand und Zeit. Durch den Lidstrich werden die Augen perfekt betont und auf diesen Effekt möchten wenige auch im Berufsalltag verzichten. Für den perfekten Lidstrich bedarf es einiges an Übung und nicht jeder hat das Talent einen solchen Lidstrich zu zeichnen. Wer keine Lust hat ständig morgens oder abends (zum Beispiel vor der Party) fluchend im Badezimmer zu stehen, sollte sich für einen Permanent Make-up Lidstrich entscheiden. Ein solcher Lidstrich sieht nicht nur perfekt aus, sondern er hält über Jahre. Die Vorteile von dem gestochenen Lidstrich sind zum Beispiel Folgende: Mehr Zeit am Morgen, kein Herumexperimentieren mehr, Sie sparen neben Zeit auch Geld, der Kauf von teuren Eyelinern oder Kajalstiften entfällt und Sie sehen immer perfekt aus.

Selbst bei rührenden Momenten hält der Lidstrich

Der tätowierte Lidstrich verschmiert nicht und verläuft selbst bei einer starken Erkältung nicht. Das reiben über die Augen hinterlässt keine Spuren, denn der Permanent Lidstrich kann nicht verschmieren oder verlaufen. Immer mehr Menschen leiden unter Allergien, wie zum Beispiel unter Heuschnupfen, die Augen jucken und Tränen, die normale Reaktion ist Reiben oder Wischen. Frauen die einen gestochenen Lidstrich haben, müssen sich um ihre Optik keine Sorgen machen. Manchmal laufen uns auch die Tränen vor lauter lachen, bei einem normalen Lidstrich hinterlässt der fröhliche Moment Spuren, beim gestochenen Lidstrich nicht.

Verschiedene Formen

In professionellen schweizer Kosmetik-Studios wird Permanent Make-up angeboten und hierzu gehört auch der Lidstrich. Gemeinsam mit der Kosmetikerin können Sie auswählen, ob Sie einen dünnen oder breiteren Lidstrich gestochen bekommen. Auch bei der Farbe besteht eine Auswahlmöglichkeit. Der breite Lidstrich erinnert an einen Lidstrich, der mit einem Eyeliner gezogen wurde. Ob fein oder eher breiter, wichtig ist, dass das Ergebnis nachher natürlich aussieht und zu Ihnen passt.

Der Besuch im Kosmetikstudio

Ein seriöses sowie professionelles Studio erkennen Sie daran, dass Sie vor der Behandlung ausführlich beraten und informiert werden. Bevor mit der Nadel gestochen wird, wird der spätere Lidstrich vorgezeichnet, so können Sie sehen, ob Ihnen die Form auch wirklich gefällt. Wichtig ist, dass der Lidstrich zu Ihrer Augenform passt.

Bevor der Lidstrich tätowiert wird, wird die Augenpartie gereinigt und desinfiziert. Durch die Desinfektion werden Infektionen und spätere Entzündungen vermieden. Nach der Desinfektion wird das Lokalanästhetikum aufgetragen, dies ist meistens eine Salbe. Sobald die betäubende Wirkung eingesetzt hat, wird der Lidstrich gestochen. Die Behandlungsdauer beträgt circa 1 Stunde. Nach der Behandlung sollten Sie Ihre Augenpartie kühlen, denn so können Sie eine spätere Schwellung verhindern.

 

u  Artikel © Blue Mountain Media Schweiz